Agua de Jamaica

Jamaica in Flasche
Einfüllen mit Hibiskus

Vegan

Arbeitszeit
20 Minuten

Gesamtzeit
1 Stunde
(ohne Abkühlen)

Agua de Jamaica, übersetzt Hibiskusblütenwasser, ist ein typisch mexikanisches Getränk und eines der beliebtesten „aguas frescas“, wörtlich frische Wasser. Es handelt sich dabei um kalten Tee. In Mexiko trinkt man ihn gerne mit viel Zucker und eiskalt. An heißen Sommertagen ein Hit für alle, die es fruchtig-frisch mögen! Ich mag die nicht zu süße Variante am liebsten und füge auch gerne etwas Zimt hinzu, Eiswürfel dürfen aber auch bei mir nicht fehlen. Ihr könnt die Menge der Gewürze natürlich individuell anpassen. Auch als Alternative zu „infused waters“ ist Agua de Jamaica gut geeignet. Mit diesem wahren Detox Helden trinkt jeder locker die erforderliche Tagesmenge. Auch interessant: Viele trinken den kalten Tee auch als Hilfe gegen Wassereinlagerungen, da der Hibiskus wassertreibend wirkt. Die getrockneten Hibiskusblüten können oft in normalen Supermärkten gefunden werden, allerdings sind meist kleine Packungen sehr teuer. Ich empfehle daher in einem mexikanischen, asiatischen oder internationalen Supermarkt danach zu suchen oder online zu bestellen. Probiert dieses etwas aufwändigere, aber wahnsinnig gute Getränk aus und lasst euch erfrischen!

Zutaten für etwa 2,4 Liter:

2,4L Wasser
30g Getrocknete Hibiskusblüten
20g Zucker
1-2TL Zimt

Zutaten Jamaica
Hibiskus in Wasser

800ml kaltes Wasser · 30g Blüten

Einen Topf mit kaltem Wasser füllen und die Hibiskusblüten zunächst darin ziehen lassen, bis das Wasser sich etwas verfärbt. Dieser Schritt wird gerne vernachlässigt, ist aber essenziell für den typischen Geschmack. Anschließend die Herdplatte auf höchste Stufe stellen und das Wasser aufkochen lassen.

Hibiskus kochen

1l Wasser · 1TL Zimt ·
15g Zucker

Nach etwa 10 Minuten nochmals Wasser hinzufügen und weitere 10 Minuten mit Deckel auf niedrigerer Hitze köcheln lassen.

Danach Zimt und Zucker hinzugeben, gut umrühren und vom Herd nehmen. Nochmals 10 Minuten ziehen lassen.

Hibiskus kochen

400ml Wasser

Anschließend kann ein zweiter Topf mit kaltem Wasser gefüllt werden. Die Hibiskusblüten aus dem ersten Topf nehmen und wieder kurz einweichen lassen und dann aufkochen.

Agua de Jamaica

200ml Wasser · 1/2TL Zimt · 5g Zucker

Das restliche Wasser hinzufügen und wieder 10 Minuten köcheln lassen. Mit Zimt und Zucker süßen. Danach den Tee absieben oder die Blüten herausfischen und diese entsorgen.

Agua de Jamaica

Zucker

Anschließend die beiden fertigen Tees mischen, nach Belieben nachsüßen und komplett auskühlen lassen, damit sich der volle Geschmack entfalten kann.

In Flaschen abfüllen und im Kühlschrank aufbewahren. Wenn man möchte mit Eiswürfeln genießen.

Agua de Jamaica
Agua de Jamaica

Up to date bleiben

Du hast Spaß am Kochen und an meinen Rezepten? Bleib auf dem Laufenden und abonniere meinen Newsletter. So verpasst du kein Rezept mehr!

Schreibe einen Kommentar