Wie macht man:

Gemüsequiche mit Ziegenfrischkäse

Knusprige Quiche mit selbstgemachtem Teig

Gemüsequiche mit Ziegenfrischkäse
Gemüsequiche mit Ziegenfrischkäse

Vegetarisch

Arbeitszeit
25 Minuten

Gesamtzeit
50 Minuten

Heute zeige ich dir eine leckere Variante einer Gemüsequiche. Das beste an diesem Rezept ist, dass man jedes Gemüse, das noch irgendwie verwendet werden muss, hineingeben kann und es immer gut passt. Seien es noch ein paar Champignons, Frühlingszwiebel, Zucchini oder Spinat: der Resteverwertung sind keine Grenzen gesetzt. Wer bisher vor selbstgemachtem Teig zurückgeschreckt ist, sollte die Angst jetzt ablegen. Der Teig ist schnell und einfach gemacht und wird herrlich knusprig. Das Rezept ist für eine kleine, aber dafür höhere Quiche. Eine etwas flachere und dafür größere Form geht aber auch ohne Weiteres.

Zutaten für den Teig:

125g Mehl
125g Topfen
2EL Olivenöl
1TL Backpulver
Salz

Zutaten für die Gemüsequiche:

1 Paprika
1 Zwiebel
Handvoll kleine Tomaten
1 Kleine Aubergine
2 Eier
50g Topfen
1EL Petersilie
1TL Paprikapulver
1TL Rosmarin
Ziegenfrischkäse

Quiche Teig

125g Mehl · 1TL Backpulver · Salz · 2EL Olivenöl · 2EL Wasser · 125g Topfen

Das Mehl mit dem Backpulver vermischen. Salz, Olivenöl, Wasser und Topfen dazugeben. Alles gut vermengen und auf einer Fläche zu einem glatten Teig verkneten. Zuerst ist der Teig sehr bröselig, aber nach ein paar Minuten kneten wird er schön geschmeidig und ist fertig. 

Quiche Füllung

1 Paprika · 1 Zwiebel · 1 Aubergine · Öl

Die Paprika, Zwiebel und Aubergine in dünne Streifen schneiden. Eine Pfanne mit Öl erhitzen und das Gemüse darin anbraten.

Quiche Füllung

2 Eier · 50g Topfen · 1EL Petersilie · 1TL Paprikapulver · 1TL Rosmarin · Salz · Pfeffer · Kleine Tomaten · 2EL Ziegenfrischkäse

Währenddessen die Eier mit dem Topfen vermischen und mit Petersilie, Paprikapulver, Rosmarin, Salz und Pfeffer würzen. Die Tomaten klein schneiden. Den Ziegenfrischkäse einrühren und das Gemüse dazugeben. 

Quiche Teig ausgerollt

Den Ofen auf 200° Ober/Unterhitze vorheizen. Den Teig flach drücken und der Form anpassen. Dabei darauf achten, die Ränder hoch genug zu machen, damit die Füllung nicht herausrinnt.

Quiche Füllung in Form

Ziegenfrischkäse

Die Quiche Masse in den Teig leeren und ein paar Kleckse Ziegenfrischkäse darauf verteilen. Etwa 25 Minuten backen, anschließend kurz auskühlen lassen und genießen!

Gemüsequiche mit Ziegenfrischkäse
Gemüsequiche mit Ziegenfrischkäse
Gemüsequiche mit Ziegenfrischkäse

Up to date bleiben

Du hast Spaß am Kochen und an meinen Rezepten? Bleib auf dem Laufenden und abonniere meinen Newsletter. So verpasst du kein Rezept mehr!

Schreibe einen Kommentar